Locanda Ca' Zose |  

Datenschutzerklärung

(Gesetzesvertretendes Dekret 196/2003 und nachfolgende Änderungen und Ergänzungen)

Verarbeitung personenbezogener Daten

Auf dieser Seite finden Sie datenschutzrechtliche Hinweise bezüglich der Verarbeitung von personenbezogenen Daten der Nutzer unseres Internetangebots. Es handelt sich um eine Erklärung gemäß Art. 13 des gesetzesvertretenden Dekrets 196/2003 – Datenschutzkodex. Die Erklärung gilt nur für die Website „Locanda Ca’ Zose“ und nicht auch für andere Websites, auf die der Nutzer eventuell über einen Link gelangt.

Verantwortliche Stelle

Durch den Zugriff auf diese Website können Daten bestimmter oder bestimmbarer Personen verarbeitet werden. Die „verantwortliche Stelle“ für die Verarbeitung dieser Daten ist „Locanda Ca’ Zose“ mit Sitz in Viale Tunisia, 21 – 20124 Mailand (MI) in der Person des gesetzlichen Vertreters.

Ort der Datenverarbeitung

Die mit dem Webservice dieser Website zusammenhängende Datenverarbeitung erfolgt am oben genannten Sitz durch Fachpersonal der entsprechenden Abteilung oder durch eventuell mit gelegentlichen Wartungsarbeiten beauftragte Personen.
Die für die Anforderung von Informationsmaterial vom Nutzer durch das Ausfüllen entsprechender Formulare angegebenen personenbezogenen Daten dienen ausschließlich der Erbringung der gewünschten Serviceleistung und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Art der verarbeiteten Daten

Navigationsdaten

Die für den Betrieb dieser Website notwendigen Informatiksysteme und Softwareverfahren erfassen im Laufe des normalen Betriebs bestimmte personenbezogene Daten, deren Übermittlung mit der Nutzung von Kommunikationsprotokollen im Internet einhergeht. Diese Informationen werden nicht erfasst, um sie identifizierten Personen zuzuordnen, sie könnten aber aufgrund ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten eine Identifizierung der Nutzer ermöglichen. Zu dieser Datenkategorie gehören die IP-Adressen oder die Domainnamen der von den Nutzern für den Besuch der Website verwendeten Computer, die URI (Uniform Resource Identifier)-Adressen der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die für die Übertragung der Anfrage an den Server verwendete Methode, die Größe der erhaltenen Antwortdatei, der Zahlencode zur Angabe des Status der vom Server gegebenen Antwort (erfolgreich, Fehler usw.) sowie andere Parameter des Betriebssystems und der Rechnerumgebung des Nutzers. Diese Daten dienen ausschließlich der Erfassung anonymer statistischer Informationen über die Nutzung der Website sowie der Kontrolle des einwandfreien Betriebs derselben und werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Im Falle von Computerdelikten zum Schaden der Website können die Daten zur Feststellung der Haftung herangezogen werden.

Vom Nutzer freiwillig zur Verfügung gestellte Daten

Das optionale, ausdrückliche und freiwillige Versenden von E-Mails an auf dieser Website aufgeführte Adressen bedingt die zur Beantwortung von Anfragen erforderliche Erfassung der E-Mail-Adresse des Absenders sowie etwaiger anderer in der E-Mail enthalten personenbezogenen Daten. Optionale Bereitstellung von Daten

Abgesehen von den obigen Ausführungen zu den Navigationsdaten steht es dem Nutzer frei, personenbezogene Daten in den an „Locanda Ca’ Zose“ gerichteten Anfrageformularen oder in sonstigen Mitteilungen, wie z. B. zur Anforderung von Informationsmaterial, anzugeben. Ohne Angabe dieser Daten kann die gewünschte Dienstleistung unter Umständen nicht erbracht werden.

Cookies

Entsprechend der europäischen Gesetzgebung ist es wichtig, dass jeder Nutzer der Website versteht, was Cookies sind und wozu sie verwendet werden, sodass die Nutzer bewusst entscheiden können, ob sie Cookies auf ihren Geräten zulassen.

Cookies sind kleine Textdateien mit einer eindeutigen Identifikationsnummer, die von der Website auf die Festplatte Ihres Rechners übertragen werden, und zwar durch einen anonymen Code, der den Rechner, aber nicht den Nutzer identifizieren und Ihre Aktivitäten auf der Website passiv verfolgen kann.

Cookies können ihrer Funktion entsprechend in zwei Kategorien eingeteilt werden.

Die Website hotelcazose.com verwendet nur erstere, technische Cookies, für die keine Zustimmung erforderlich ist.

Im Detail werden folgende Arten von Cookies verwendet:

Unbedingt notwendige Cookies

Diese Cookies sind notwendig, damit Sie auf der Website surfen und ihre Funktionen – wie z. B. den Zugriff auf einige sichere Bereiche – verwenden können. Ohne diese Cookies können einige Funktionen wie das Website-Login oder der Warenkorb für das Online-Shopping nicht bereitgestellt werden.

Performance-Cookies

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher die Plattform nutzen, z. B. welche Seiten am häufigsten aufgerufen werden und ob sie Fehlermeldungen von diesen Seiten erhalten. Diese Cookies sammeln keine Informationen zur Identität des Besuchers. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, werden aggregiert und sind daher anonym. Sie werden ausschließlich zur Optimierung der Website eingesetzt.

Analyse des Nutzungsverhaltens durch anonymisierte Cookies

Diese Website verwendet außerdem die Cookies von Google Analytics, einem Webanalysedienst von Google. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an die Server von Google übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Wie Google die von Google Analytics generierten Daten speichert können Sie unter folgendem Link einsehen.

Der Nutzer kann Google Analytics selektiv deaktivieren, indem er ein von Google bereitgestelltes Add-on in seinem Webbrowser installiert. Wie man Google Analytics deaktiviert erfahren Sie unter folgendem Link:https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Funktionale Cookies

Durch diese Cookies kann die Website von Ihnen getroffene Entscheidungen (wie Ihren Benutzernamen, Ihre Sprache oder Ihre Region) speichern, um optimierte und erweiterte Funktionen bereitzustellen. Sie können auch dazu verwendet werden, angeforderte Funktionen wie z. B. das Abspielen von Videos oder das Kommentieren auf der Website zu ermöglichen. Diese von den Cookies gesammelten Informationen können anonym sein und dürfen Ihre Browsing-Aktivitäten auf anderen Websites nicht verfolgen. Beachten Sie bitte, dass bestimmte Funktionen der Website beeinträchtigt sein könnten oder nicht zur Verfügung stehen, wenn die Cookies deaktiviert werden. Die Nutzer können nämlich, wie unten aufgeführt, die Platzierung der Cookies über ihren Browser kontrollieren, löschen oder verhindern.

Art der Verarbeitung

Die personenbezogenen Daten werden mit automatisierten Systemen und nur für den zur Erfüllung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, unbedingt erforderlichen Zeitraum verarbeitet. Es werden spezielle Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Datenverlust, Missbrauch und unbefugten Zugriff zu verhindern.

Rechte der Betroffenen

Die Betroffenen haben das Recht, jederzeit eine Bestätigung über das Vorhandensein dieser Daten zu erhalten und den Inhalt sowie die Herkunft derselben zu erfahren, ihre Richtigkeit zu überprüfen oder die Aktualisierung, Berichtigung oder Ergänzung der Daten zu verlangen (Art. 7 des gesetzesvertretenden Dekrets 196/2003)
Gemäß demselben Artikel haben die Betroffenen das Recht zu verlangen, dass widerrechtlich verarbeitete Daten gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden sowie das Recht, sich ihrer Verarbeitung aus legitimen Gründen in jedem Fall zu widersetzen. Die Forderungen sind an die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung „Locanda Ca’ Zose“ zu richten.